Landverkehr

Der reibungslose Transport von Gütern ist die Grundlage wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit.

 Im flächendeckenden Paketdienst, europaweiter Stückgutlösung sowie anspruchsvoller Teil- und Komplettladungen, verschaffen Sie sich wesentliche Vorteile bei der Erschließung und der täglichen Bedienung der europäischen Märkte.

Wir verschaffen Ihnen mit unserer Kompetenz und Erfahrung

         Das können wir für Sie übernehmen:

  • Erstellung von Ein- und Ausfuhrzollanmeldungen an allen deutschen Zollämtern
  • nachträgliche Ausfuhranmeldungen
  • nachträgliche manuelle Beendigung von Ausfuhrverfahren
  • Verwendung besonderer Zollverfahren, wie die aktive und passive Veredelung oder der vorübergehenden Verwendung
  • Erstellung von Präferenz- und Ursprungsnachweisen, wie der EUR.1, EUR-MED, A.TR und Ursprungszeugnissen
  • Versandanmeldung T1 / T2 / Carnet ATA
  • Summarische Ausgangsmeldungen (A-SumA)
  • Mindermengengestellung
  • Transitabfertigungen
  • Durchführung von Zollprüfungen
  • Unterstützung bei Direktanlieferungen in FRA / AWBs zusammenführen
  • Ausgangsabfertigung an allen deutschen Flughäfen mit Voravise und Laufzettel für Ihren Fuhrunternehmer oder Fahrer
  • Übernahme von Dokumenten bei Ihren Kunden in FRA und Übergabe an Ihre Fahrer
  • Kommunikation mit Behörden (Zoll, BAFA, etc.)
  • Ausbildung und Beratung Ihrer Zollfachkräfte

Wir beraten Sie gerne und ausführlich.

Auf Basis hoch standardisierter Zollprozesse erarbeiten wir im Rahmen einer Systempartnerschaft individuelle, auf den Kunden zugeschnittene Lösungen. Dabei umfassen unsere Kompetenzen den gesamten Ausfuhrprozess vom Versender bis zum Ausgangsvermerk, sowie auch den gesamten Importprozess von Gestellung bis zum Empfänger der Ware. Sämtliche Leistungen werden von qualifizierten Zolldeklaranten durchgeführt, wodurch eine schnelle und sichere Abfertigung im Sinne der Zollvorschriften gewährleistet wird.

Unter Kontrolle verstehen wir die lückenlose Überwachung Ihrer Sendungen. In Zeiten der Automatisierung sicher schwer verständlich, aber das, was früher analog falsch auf Dokumenten deklariert war, wird heute in den IT – Systemen falsch deklariert. Das zu erkennen und entsprechend zu reagieren ist unsere Aufgabe und wir machen unseren Job mit Professionalität und Begeisterung im Sinne unserer Kunden.

Bei elektronischen Zollanmeldungen werden die Waren weitestgehend automatisiert abgefertigt und überwacht. Diese Art der Abwicklung garantiert eine höchst effiziente und zeitsparende Abfertigung. m-p flash benutzt das in Deutschland erforderliche System ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zoll-Abwicklungs-System) seit der ersten Stunde.

Controlling für Spediteure, dass heißt Info an den Spediteur wenn eine Sendung nicht zur Zollabfertigung seitens des Fuhrunternehmers angemeldet wurde und somit die EU unberechtigterweise verlassen hat, hier: Entzug der zollamtlichen Überwachung stattgefunden hat.

Hier begleitet das Team von m-p flash den Kunden, bis der Vorgang beim Zoll manuell beendet werden konnte, sodass das Risiko für ein Ordnungswidrigkeitsverfahren bzw. Bußgeldverfahren gegen den Kunden minimiert werden kann.

m-p flash bietet an 24 Stunden 7 Tagen die Woche einen erstklassigen Service in Bezug auf Import- und Exportabfertigung. In Berlin sitzen dazu unsere Zollspezialisten, die sie von Anfang an begleiten.

Praxisbeispiel: Sie fahren doch nur innerhalb der EU und brauchen uns aus diesem Grund nicht, vielleicht ja doch. Transporte durch die Schweiz müssen gesondert angemeldet werden. Transporte in Sondergebiete, wie Helgoland oder auf die kanarischen Inseln, müssen zollrechtlich bzw. steuerrechtlich gesondert angemeldet werden. Ihr Kunde spricht von einem T2L-Dokument und Sie wissen gar nicht, was das ist – Kein Problem auch in diesem Bereich können wir gerne Helfen und Ihnen die nötigen Dokumente zur Verfügung stellen.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

de_DE
en_CA de_DE